Die Idee

Ein Biergarten nahe der Iller,  für 3 Wochenenden im Juni geöffnet. Das ist die Idee hinter dem "Brückle-Besen".
Jeweils von Donnerstag bis Sonntag werden wir für euch öffnen, für gesellige Abende mit Bier und einfachen Speisen.
An den Sonntagen heißen wir euch außerdem zum Frühschoppen für die ganze Familie willkommen.

...unter'm Kirchberg

Stattfinden wird das Ganze wieder beim KSV-Vereinsheim in Unterkirchberg, also idyllisch gelegen und aus vielen Richtungen zu erreichen, z.B. beim Spazieren oder auf dem Heimweg vom Baggersee ;-)
Hier führte bis ins frühe 19. Jahrhundert bereits ein "Brückle" über die Iller. Vielleicht wird hier ja auch bald wieder eine Brücke gebaut? Den passenden Besen-Biergarten eröffnen wir im Juni auf jeden Fall wieder.

...auch 2024 wieder!

Nach den ersten beiden erfolgreichen Besen-Saisons 2022 & 2023 haben wir uns entschlossen, den Brückle-Besen auch im Juni 2024 wieder für euch zu öffnen. Allerdings soll der Besen für uns, unsere Helfer:innen und unsere Gäste etwas Besonderes bleiben. Deshalb wird die kommende Saison die vorerst letzte werden. 2025 wird es keinen Besen geben, danach schauen wir mal ;-) Umso mehr freuen wir uns auf euch und die dritte Besen-Saison 2024.


 Das Team:


Wir sind sechs Freunde aus Illerkirchberg. Die Idee, eine Besen-Wirtschaft auf die Beine zu stellen, gab es schon länger. Im Corona-Lockdown wurde der Gedanke dann konkret: Der "Brückle-Besen" war geboren.

Mit dem KSV Unterkirchberg haben wir dafür den perfekten Kooperationspartner gefunden. Dass wir auf die Infrastruktur, Unterstützung und Erfahrungen des Vereins zurückgreifen können, hilft uns ungemein.

Selbstverständlich werden wir die Besen-Wochen nicht alleine stemmen können und werden (wie schon 2022 & 2023) von vielen Helfer:innen am Ausschank, in der Küche, beim Bedienen etc. unterstützt werden.



Termine
Reservierung
Anfahrt


Speisekarte
Idee & Team
News